Mehr Sicherheit durch einen persönlichen Notruf


Der Secvest Funk-Notrufsender macht Ihre Secvest Funkalarmanlage zu einer Notrufzentrale: Per Knopfdruck setzen Sie damit einen medizinischen Notruf oder einen Überfallalarm über Ihre Funkalarmzentrale ab. Der leichte und kleine Handsender passt in jede Tasche und lässt sich so bequem mitführen. Ein Knopfdruck genügt und über das integrierte Wählgerät der Secvest kann je nach Einstellung ein Notruf an eine vordefinierte Nummer (z. B. eines Familienmitglieds) oder eine Leitstelle abgesetzt werden.

Leicht im Gebrauch und mit langer Batterielebensdauer


So ermöglicht der Notrufsender in Kombination mit der Alarmanlage auch älteren oder pflegebedürftigen Menschen ein sorgenfreies Leben in den eigenen vier Wänden. Befestigen lässt sich der Funk-Notrufsender entweder an einem Armband, am Gürtel oder aber Sie tragen ihn um den Hals. Der Sender ist gegen Strahlwasser (Schutzklasse IP65) geschützt und kann daher auch unter der Dusche getragen werden. Mit entsprechenden Batterien (3 V Lithium) hat der Funk-Notrufsender eine Lebensdauer von ca. 5 Jahren.

Secvest Funk-Notrufsender

Artikelnummer: FUAT50000
90,50 €Preis
    • Zum schnellen Absetzen eines Notrufs (Pflege- oder Überfallnotruf bzw. medizinischer Notruf)
    • Klein und handlich
    • Strahlwassergeschützt (IP65)
    • Befestigung an Arm, Gürtel oder um den Hals
    • Kann in Verbindung mit Secvest 2WAY (FU8000) nur als Pflegenotruftaster genutzt werden
    • 1 x Funk-Notrufsender
    • 1 x Gürtelclip
    • 1 x Armband
    • 1 x Halskordel
 

Copyright © 2020 Sicherheit Sockel. Alle Rechte vorbehalten.